Suchfenster

0 € bis 50.000.000 €

Wir fanden 0 Immobilien
Ihre Suchergebnisse

Objekt

Der Begriff Objekt ist die Kurzform von „Beleihungs-“ oder „Belehnungsobjekt“. Oft wird das Wort Objekt synonym mit dem Ausdruck Liegenschaft verwendet. Zum Teil bezeichnet man damit auch ganz allgemein eine Immobilie, wobei diese letzte Ausdrucksweise genau gesehen leicht unscharf ist. Um als Beleihungsobjekt zu gelten, muss laut der sogenannten „Kapitaladäquanzverordnung“ der europäischen Bankenaufsicht eine Immobilie verschiedene Voraussetzungen erfüllen. So muss unter anderem die zeitnahe finanzielle Verwertbarkeit gegeben sein und die Immobilie über eine angemessene Versicherung gegen Schäden verfügen. Außerdem existieren verschiedene, das Grundpfandrecht betreffende Regelungen. Erst wenn diese Basisbedingungen erfüllt sind, kann eine Immobilie mit einem Kredit belastet werden und wird also streng genommen erst dann tatsächlich zum „Objekt“ im immobilienrechtlichen Sinne. In vielen Fällen dienen solche Kredite der Finanzierung einer Immobilie selbst. Als Grundlage für die Bemessung des Kredits gilt der sogenannte Belehnungswert, der meist durch einen Gutachter ermittelt wird, der die wirtschaftlichen Bedingungen ebenso einschätzt wie die rechtlichen Voraussetzungen.

zurück zum Immobilien-Glossar

Objekte vergleichen