Suchfenster

0 € bis 50.000.000 €

Wir fanden 0 Immobilien
Ihre Suchergebnisse

Landschaftsarchitekt

Ein Landschaftsarchitekt übernimmt im privaten oder öffentlichen Auftrag die Planung und Gestaltung von Grün- und Freiflächen. Dabei wird die Art der Begrünung mit den örtlichen Gegebenheiten und den Bedürfnissen der Nutzer in Einklang gebracht. Die Konzepte umfassen außer der Bepflanzung oft auch die Anlage von Brunnen, Teichen, Sitzgelegenheiten, Wegen usw. Der Beruf setzt ein Studium an einer Fachhochschule oder Universität voraus. Danach sind u. a. Anstellungen in Architektenbüros (v. a. mit Spezialisierung auf Landschafts- und Gartengestaltung sowie auf Landes- und Kommunalplanung), in der öffentlichen Verwaltung, in Unternehmen des Garten- und Landschaftsbaus, in Naturschutzorganisationen und bei Landwirtschaftsbehörden möglich. Manche Landschaftsarchitekten arbeiten auch freiberuflich und beteiligen sich an Ausschreiben und Wettbewerben. Je nach Projekt und Einsatzgebiet müssen ästhetische, wirtschaftliche und/oder soziale Faktoren bei der Planung und Gestaltung berücksichtigt werden. Zunehmenden Raum nehmen die ökologische Nachhaltigkeit, der Tier- und Pflanzenschutz ein. Zusätzlich zur theoretischen Planung sind Landschaftsarchitekten oftmals mit dem Management und der Überwachung der baulichen Ausführung betraut.

zurück zum Immobilien-Glossar

Objekte vergleichen