Suchfenster

0 € bis 50.000.000 €

Wir fanden 0 Immobilien
Ihre Suchergebnisse

Lageplan

Ein Lageplan illustriert durch eine zeichnerische Darstellung die Umstände eines Ortes oder Gebiets. Es gibt verschiedene Arten von Lageplänen: In Stadtplänen werden Straßen, Infrastruktur, Grünflächen usw. dargestellt. Bei Liegenschaftskarten werden zusätzlich zu den einzelnen Liegenschaften auch die Flurstücke, Gemarkungen und Gebäude sowie deren Nutzungsarten und Grenzen gezeigt. Zudem sind Informationen zu den Grenzeinrichtungen und den Geländeformen ersichtlich. Liegenschaftskarten sind Bestandteil des Liegenschaftskatasters. Der amtliche Lageplan definiert (schriftlich und grafisch) die exakte Lage eines Grundstücks sowie der benachbarten Grundstücke. Er basiert auf der Katasterkarte der Gemeinde. Der amtliche Lageplan ist bei geplanten Bauvorhaben zur Genehmigung durch die Gemeinde wichtig. Ebenso muss er beim Antrag der Baufinanzierung mit eingereicht werden. Lagepläne gibt es auch in Form von Bestandsplänen, die einen bestimmten Schwerpunkt skizzieren (z. B. Leitungen, Naturbestand) oder aber mit umfassenderen Darstellungen die Grundlage für Neu- und Umbauten sowie Modernisierungen liefern.

zurück zum Immobilien-Glossar

Objekte vergleichen